Orangene Seife - CitrusRicus Zu Inhalt springen
Jabón de naranja

Orangene Seife

Wenn Sie lernen wollen, wie man Orangenseife selbst herstellt, finden Sie hier ein einfaches Rezept. Selbstgemachte Seifen sind frei von Schadstoffen und erlauben es Ihnen, die Zutaten zu verwenden, die Ihnen am besten gefallen. Die Herstellung ist einfach und erfordert nicht viel Zeit, aber sie erfordert viel Sorgfalt. Hier erklären wir es Ihnen.

Utensilien

  • Latex- oder Vinylhandschuhe, Gesichtsmaske, Schürze
  • Kochthermometer (Alkoholthermometer, KEIN Quecksilberthermometer), Küchenwaage
  • Formen (z. B. ein Kunststoffbehälter oder Silikonformen, keine Aluminiumformen)
  • Holzlöffel
  • Kunststoffbehälter zum Mischen von Soda und Wasser
  • Pfanne (aus rostfreiem Stahl, niemals Aluminium oder anderes Metall)
  • Stabmixer

Zutaten

*Wenn Sie ein anderes Öl oder eine Ölmischung verwenden, ändern Sie die Mengen der anderen Zutaten. Wenn Sie den Verseifungsindex wissen möchten, können Sie ihn hier berechnen. Wenn Sie zum ersten Mal Seife herstellen, empfehlen wir Ihnen jedoch, ein bewährtes Rezept zu verwenden.

Anleitung

Sicherheitshinweise: Der Umgang mit Ätznatron ist gefährlich, daher sollten Sie immer wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Foto von manualidades.akhasis.es

  • Tragen Sie beim Umgang mit Ätznatron immer eine Schutzbrille und Handschuhe, denn Ätznatron ist extrem ätzend für Haut und Augen!
  • Gehen Sie immer sehr vorsichtig mit Ätznatron um, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Schütten Sie Natronlauge immer ins Wasser und niemals auf den Kopf, damit sie nicht spritzt.
  • Beim Mischen von Soda und Wasser können Dämpfe entstehen; nicht einatmen, Mundschutz tragen und bei geöffnetem Fenster arbeiten .
  • Verwenden Sie keine Utensilien aus Aluminium (keine Löffel oder Förmchen).
  • Halten Sie immer eine Flasche Essig bereit, um eventuelle Spritzer auf der Haut, der Arbeitsfläche oder der Kleidung zu neutralisieren. Wir empfehlen, die Arbeitsfläche mit Zeitungs- oder Küchenpapier zu schützen.
  • Die Verwendung von Ätznatron ist gefährlich, gehen Sie daher immer sehr vorsichtig vor und halten Sie Kinder und Haustiere fern.

Zubereitung

  • Bereiten Sie alle Zutaten vor.
  • Wiegen Sie das Soda und in einem anderen Behälter das Wasser sorgfältig ab.
  • Geben Sie das Soda nach und nach unter Rühren mit einem Holzlöffel in das Wasser. VERGESSEN SIE NICHT DIE oben erläuterten SICHERHEITSMASSNAHMEN. Das Wasser wird in wenigen Sekunden eine hohe Temperatur erreichen, deshalb ist es wichtig, kaltes Wasser zu verwenden.
  • Erhitzen Sie das Öl in einem Kochtopf auf 40º.
  • Mischen Sie nach und nach die Lauge (die Mischung aus Wasser und Natronlauge) mit dem Öl.
  • Schlagen Sie die Mischung mit einem Handrührgerät bei niedriger Geschwindigkeit und sehr vorsichtig, damit sie nicht spritzt. Halten Sie den Mixer immer unter Wasser. Schlagen Sie so lange, bis die Zutaten gut emulgiert sind, was leicht daran zu erkennen ist, dass die Mischung ihre Farbe ändert.
  • Nun einige Tropfen ätherisches Orangenöl und die getrockneten Schalenstücke hinzugeben. Vorsichtig umrühren. Sie können auch zerkleinerte Orangenschalen auf den Boden der Form geben.
  • Die Plastikform sollte vorher in etwas Alkohol getränkt werden. Gießen Sie die Mischung vorsichtig in die Form.
  • Decken Sie die Form mit einem Geschirrtuch ab.
  • Nach 2 bis 3 Tagen kann die Seife aus der Form genommen und geschnitten werden.
  • Lassen Sie sie mindestens 4 bis 6 Wochen lang aushärten. Olivenölseife braucht sehr lange zum Aushärten, daher ist es besser, wenn Sie sie länger stehen lassen.

Die Orangenseife ist fertig, jetzt noch ein wenig Geduld... Sie werden sehen, sie wird Ihnen gefallen.

Wenn Sie valencianische Orangen online zu Hause bestellen möchten, besuchen Sie unsere Webseite citrusricus.com. Um mehr über diese Welt zu erfahren und alle Neuigkeiten und interessanten Rezepte zu erfahren, werden Sie ein Fan von uns auf unserer Facebook oder abonnieren Sie unseren Blog.

Vorheriger Artikel Orangen: eine Quelle für lösliche Ballaststoffe