Lippensalbe mit Orangenduft - CitrusRicus Zu Inhalt springen
Pomada para labios con aroma a naranja

Lippensalbe mit Orangenduft

Mit nur wenigen Zutaten können Sie Ihren eigenen, nach Orangen duftenden Lippenbalsam auf natürliche Weise herstellen. Sie können ihn für rissige Lippen verwenden oder einfach, um ihnen Feuchtigkeit zu spenden. Die Herstellung ist sehr einfach und schnell, Sie werden sehen, dass es sich lohnt.

Viele auf dem Markt erhältliche Lippenbalsame enthalten Erdölderivate und andere gesundheitsschädliche Stoffe. Hier ist eine sehr gesunde und gleichzeitig kostengünstige Alternative.

Lippenbalsam: Selber machen!

Zutaten:

  • 50 g Olivenöl (oder Mandelöl).
  • 4 g Bienenwachs
  • 1/2 Teelöffel Orangenblütenhonig von citrusricus.de
  • Orangenschalen von citrusricus.com
  • Vitamin-E-Kapsel (wahlweise)
  • kleine Gläser zur Aufbewahrung der Salbe

Zubereitung:

  • Ein wenig Olivenöl mit dem Bienenwachs in einem Wasserbad erhitzen. Einige Stücke Orangenschale (vorher gewaschen) hinzufügen, damit sie das Aroma aufnehmen.
  • Umrühren, bis das Bienenwachs schmilzt, dann mindestens eine halbe Stunde lang stehen lassen.
  • Entfernen Sie die Orangenschalen.
  • Den Honig hinzugeben und gut umrühren. Eventuell muss die Mischung noch einmal leicht erwärmt werden.
  • Wenn Sie möchten, können Sie den Inhalt einer Vitamin-E-Kapsel hinzufügen. Alles gut vermischen.
  • Dann gießen Sie die Flüssigkeit in die Gläser.
  • Lassen Sie sie abkühlen, und die Salbe ist fertig.

Mit dieser Salbe kannst du deine Lippen pflegen und sie zum Strahlen bringen. Sie ist auch ein ideales Geschenk für eine Freundin.

Auf diesem Artikel findest du weitere Möglichkeiten, wie du deine eigene Kosmetik aus Orangen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieses einfache Rezept gefallen hat!

miel1

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat und Sie mehr über Orangen oder andere Zitrusfrüchte erfahren möchten, melden Sie sich bitte für unseren Blog an (oben rechts). Wenn Sie die besten valencianischen Orangen, frisch vom Baum gepflückt, online kaufen möchten, um sie in Ihren Rezepten zu verwenden, besuchen Sie unsere Website citrusricus.com . Um auf dem Laufenden zu bleiben und uns Ihre Kommentare und Fotos zu hinterlassen, können Sie an unserer Community teilnehmen Facebook.

Vorheriger Artikel Karotten-Orangen-Kuchen
Nächster Artikel Clemenules: die besten Mandarinen