Zu Inhalt springen
Merluza en salsa de naranja

Seehecht in Orangensauce

Heute präsentieren wir Ihnen ein Fischrezept, wie immer mit Orangen. Es ist sehr einfach zuzubereiten und lecker. Mit diesem Rezept werden Sie bei jeder Gelegenheit gut aussehen.

Wir möchten uns bei Toñi vom Blog Cocinando für ihre freundliche Zusammenarbeit. In ihrem Blog finden Sie viele gute Rezepte, wir empfehlen Ihnen, einen Blick darauf zu werfen.

Seehecht in Orangensauce

Zutaten

  • eine halbe Zwiebel
  • 8 Scheiben Seehecht
  • 1 geriebene Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer Orange von citrusricus.com
  • 1 Teelöffel Mehl zum Andicken der Sauce
  • 1/2 Glas Fischfond
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

  • Die Zwiebel und den Knoblauch hacken und in ein wenig Olivenöl anbraten.
  • Wenn die Zwiebel und der Knoblauch goldbraun sind, die geriebene Tomate dazugeben und etwas länger braten.
  • Dann das Mehl hinzugeben und kurz anrösten lassen.
  • Den Orangensaft, die Fischbrühe und ein wenig Salz hinzufügen.
  • Dann die Seehechtscheiben hinzugeben und die Pfanne abdecken.
  • Auf jeder Seite etwa 5 Minuten braten lassen.

Fertig ist dieses einfache Rezept mit einem köstlichen Orangengeschmack!

Wenn Sie valencianische Orangen online für zu Hause bestellen möchten, besuchen Sie unsere Website citrusricus.com. Um mehr über diese Welt sowie alle Neuigkeiten und interessanten Rezepte zu erfahren, werden Sie Fan von uns auf unserer Facebook oder abonnieren Sie unseren Blog.

Foto von Cocinando

Vorheriger Artikel Agua de Valencia: Ein Geschmack von Orangen... und Valencia!