Orangen-Muffins - CitrusRicus Zu Inhalt springen
Magdalenas de naranja

Orangen-Muffins

Diese köstlichen Orangenmuffins gehen schnell weg, das können wir Ihnen versichern. Von citrusricus.com empfehlen wir sie zum Frühstück mit einem guten, frisch gepressten Orangensaft und einem Kaffee oder einem grünen Tee. Es gibt nichts Besseres, um den Tag mit Energie und Vitaminen zu beginnen!

Lore von Cocinandotelo war so freundlich, uns dieses Rezept zur Verfügung zu stellen. Wir empfehlen Ihnen, ihren Blog zu besuchen, auf dem Sie viele leckere Rezepte finden.

Wie Sie sehen werden, ist dieses Rezept sehr einfach zu machen und die Muffins sind sehr fluffig, probieren Sie sie selbst!!!!

ZUTATEN:

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Öl
  • 220 g Mehl
  • Abgeriebene Schale einer Orange
  • Saft einer halben Orange
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver Royal
  • Zucker zum Bestreuen

* Die Schale der Orangen von citrusricus.com kann sehr gut verwendet werden, da sie nicht weiter chemisch behandelt wurde.

ZUBEREITUNG:

Den Backofen auf 250º vorheizen.

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.

Dann das Öl, den Saft und die Orangenschale hinzufügen. Erneut mischen.

Das Mehl zusammen mit der Hefe sieben und zu der vorherigen Mischung geben. Das Salz hinzugeben. Gut verrühren und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen (es geht auch etwas länger), damit der Teig beim Backen besser aufgeht.

Die Muffinförmchen in ein Muffinblech, in Tortenformen oder wo auch immer Sie es gewohnt sind, stellen und mit dem Teig bis zu 2/3 ihres Fassungsvermögens füllen, mit Zucker bestreuen und bei 200º backen, bis die Muffins goldbraun sind. Dann die Muffins abkühlen lassen.

Genießen Sie nun diese köstlichen Orangenmuffins!

Wenn Sie valencianische Orangen online für zu Hause bestellen möchten, besuchen Sie unsere Webseite citrusricus.com. Um mehr über diese Welt zu erfahren und alle Neuigkeiten und interessanten Rezepte zu erfahren, werden Sie ein Fan von uns auf unserer Facebook oder abonnieren Sie unseren Blog.

Dank an Lore von Cocinandotelo für dieses tolle Rezept.

Vorheriger Artikel Zitrusfrüchte helfen bei der Kontrolle von Typ-2-Diabetes